Umfang: 80 Seiten
Genre: Lyrik

 

Josef Krug schrieb hierzu:

»Man könnte sich unter Translation auch so etwas wie ein Übersetzen über einen Fluss vorstellen, eine Fähr-Bewegung von Gedicht zu Gedicht, ein Übersetzen über die mehr als 100 Jahre seit Trakl: Aus dem, was sich nach langer, stürmischer Überfahrt aus der alten Versfracht noch als brauchbar erweist, erschafft der Nachgeborene, zusammen mit eigenen Wort- und Bild-Materialien, neue Texte.«

 

Mit Grafiken von Christiane Semmler.

Trakl Translations (Matthias Engels)

10,00 €Preis

    © 2019 by Brot&Kunst