top of page
Anker 1

flugstunde mit dostojewski 
lea ammertal

Lea Ammertal_Flugstunde mit Dostojewski_vorne.jpg

Umfang: 172 Seiten
Genre: Kurzprosa

ISBN: 978-3-949933-10-3
Preis: 15 EUR

Bruchstellen und die Transformation von Alltagsszenen im Medienzeitalter mit ihren tragikomischen Merkmalen rücken in den Mittelpunkt der vorliegenden Geschichten.


Dabei greift die Autorin zu den sprachlichen Mitteln von Überzeichnung 
und Verfremdung. Existentiell herausfordernde Situationen wie in der Titelgeschichte orientieren sich an den Koordinaten des Kreislaufs der Natur mit Werden und Vergehen im gleichen Maße wie sie dagegen aufbegehren. In der Dualität zwischen Individuum und Gesellschaft wird das Prinzip von (Mit)Menschlichkeit unablässig in Frage gestellt, muss sich rechtfertigen und gegen Angriffe von Innen wie von Außen behaupten.

Coverfoto von Ulli Wicke

Leseprobe

bottom of page