Presseaufmerksamkeit im Mai

Am 13. Mai erschien in der RHEINPFALZ ein recht umfangreicher Artikel von Holger Pöschl über die neueste Sparte3-Veröffentlichung "Petersburg | Detroit" von Katharina Dück und Usch Kiausch:

Als kleinen Ersatz für die aufgrund von Corona abgesagte Releaselesung des Buches (Literaturvilla #20 am 7.5.) entstand in der Vorwoche eine kleine literarische Dokumentation aus der Hand von Anton Dück und im Hinterhof von Wolfgang Glass in Neustadt:


Was bisher geschah:
Archiv:
Kategorien:

© 2019 by Brot&Kunst