10 Jahre Brot&Kunst

Jubiläumsanthologie

Umfang: 228 Seiten, Hardcover (!)
Genre: Lyrik, Sachtexte
Preis: 18 EUR

Notiz des Verlegers:
Als sich zu Beginn des Jahres das zehnjährige Verlagsjubiläum näherte (1. Veröffentlichung = fünfundzwanzig in worten, 10/2010), war der ursprüngliche Plan, im Spätsommer ein kleines Literaturfestival auf privatem Schrebergartengelände auszurichten. Bereits im März war klar, dass diese Unternehmung zum Scheitern verurteilt ist, dass fortan sogar noch ein schärferer Wind für Kulturschaffende und Künstler wehen würde. 

Neben dem Wegfall von Lesungen, Leseorten und Verkaufszahlen gab es glücklicherweise keine anderweitigen Unglücke im Kreise der Kumpanei, der gesamtgesellschaftliche Hausarrest führte sogar zu einem Verlagsstream. Woran sich jedoch nichts ändert, das sind Umstände, unter denen wir fortan in der Öffentlichkeit wirken und unentgeltlich Lesungen anbieten können. Daran erinnert das Frontcover der Anthologie. 

Das quadratische Sonderformat des Buches (die Kantenlänge beträgt 4,5 cm mehr) wurde gewählt, weil es gleichzeitig die 30. Veröffentlichung in der Reihe Lyrik im Quadrat ist. Im Inhaltsteil des Buches sind daher lyrische Beiträge von 15 Autoren und Autorinnen zu finden, zumeist exklusiv, garniert mit Fotografien, zumeist von Paul Blau. 

Ergänzt wird das Buch durch eine papierne Version des Verlagsarchivs. Jedes der zehn zurückliegenden Verlagsjahre wird separat adressiert, es folgt eine Auflistung aller Verlagsveranstaltungen und -publikationen, anschließend gibt es bebilderte Erläuterungen zu den einzelnen Monaten.

 

Leseprobe

Büchertisch

10 Jahre Jubiläumsanthologie
18,00 €Preis

© 2019 by Brot&Kunst

#30_leseprobe_10jahre_textteil2